Tag Archives: Office 365

NEU in TEAMS | Taggen von Mitgliedern

06.03.2020   Kai Schneider

Mithilfe von Tags in Microsoft Teams können Benutzer mit einer Teilmenge von Personen in einem Team kommunizieren. Tags lassen sich einem oder mehreren Teammitgliedern hinzufügen.

Team-Besitzer und-Mitglieder (wenn das Feature für letztere aktiviert ist) können einer Person einen oder mehrere Tags hinzufügen.

Die Tags können dann in @Mentions von jeder Person im Team in einem Kanalbeitrag verwendet werden oder eine Unterhaltung mit nur den Personen beginnen, denen dieses Tag zugewiesen ist.

Hinweis: In privaten Kanälen werden Tags (noch) nicht unterstützt.

weiterlesen

Mit PowerPoint 365 animierte GIF-Dateien erstellen

27.01.2020   Maria Hoeren

Schon entdeckt? Im Insider-Updatekanal (Version 2001 und neuer) von Office 365 kann PowerPoint animierte GIFS erstellen. Ich musste die Funktion gleich ausprobieren und war begeistert, wie einfach es geht:

weiterlesen

Das „neue“ Outlook: OWA als Ersatz der Desktop-App?

07.01.2020   Kai Schneider

Die Desktop-App von Outlook bekommt zwar immer wieder kleine Neuerungen verpasst, aber die spannenden Änderungen die in der Outlook Web App schon enthalten sind, kommen (noch) nicht, z.B. To-Do anstatt der etwas angestaubten Outlook Aufgaben Modul, Integration von FindTime, den Versand einer E-Mail abbrechen, usw.

Mit dem neuen Edge-Browser und auch mit Google-Chrome (bei mir noch nicht) kommt eine neue Möglichkeit die Outlook Web App unter Windows 10 Desktop zu nutzen, mit Kachel bzw. Eintrag in das Startmenü. Und da OWA auch offline genutzt werden kann, ein vollständiger Ersatz der Desktopanwendung – na fast, mir fehlen die Quicksteps noch.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Mitmachen weiterlesen

Eine Liebeserklärung an To-Do: Wer würde nicht gern diese leckere Liste abarbeiten?

28.10.2019   Maria Hoeren

Zugegeben, die hier gezeigte To-Do-Liste sieht einladend aus, aber ich liebe auch andere Aufgabenlisten.
Warum? Ganz einfach, weil ich mich immer freue, wenn ich Dinge abhaken kann oder eine Aufgabe, die ich schon lange vor mir hergeschoben habe, endlich kräftig durchstreichen darf. Der Fachbegriff für diese Aufschieberitis heißt übrigens „Prokrastination“ und dieses Phänomen ist wohl den meisten Menschen gut bekannt.

Für mich sind To-Do-Listen unentbehrliche Helfer im Alltag. Ob privat oder im Job. Ob als Einkaufsliste, Urlaubs- oder Veranstaltungsplanung oder als Gedächtnisstütze für Besprechungen und Meetings – mir helfen derartige Listen seit Jahren, meine Aufgaben im Blick zu haben und Dinge fristgerecht zu erledigen. Früher habe ich solche Listen in Papierform geführt. Seit zwei Jahren nutze ich dafür Microsoft To-Do. Diese kleine App, die sich zu meiner Freude permanent weiterentwickelt, möchte ich nicht mehr missen.

weiterlesen

Bewährte Profitechnik: Den Blick auf wichtige Details lenken

12.06.2019   Maria Hoeren

Wichtige Folien enthalten nur eine Botschaft – das wäre toll, oder?
Wo das nicht möglich ist, hat sich die folgende Profitechnik bewährt. Sie verbindet ein auffälliges grafisches Element mit passender Animation. Hier ein erstes Beispiel:

  • Zunächst ist auf der Folie nur ein unscharfes Hintergrundbild zu sehen.
  • Per Animation erscheint ein Smartphone, das den Blick auf das entscheidende Bilddetail freigibt.
  • Danach werden erläuternde Details eingeblendet, die die Aussage der Folie abrunden.

Details hervorheben in einem Smartphone

Die entscheidenden Details des Hintergrundbildes werden im Smartphone sichtbar gemacht und so hervorgehoben

weiterlesen

Office 2019 und 2016: Office-Icons jetzt im 365-Design

28.05.2019   Markus Hahner

Huch, was ist denn da passiert? Keine Angst, das grüne Symbol mit dem kleinen X steht noch immer für Excel, das blaue mit dem O für Outlook oder das rote mit dem P für PowerPoint. Microsoft hat lediglich die Symbole des großen Bruders Office 365 auch für Office 2019 und 2016 freigegeben.

Und so wurden aus den alten, seit vielen Jahren weitgehend unveränderten Icons …

Das waren die alten Icons

Das waren die alten Icons

… jetzt die neuen, moderneren Icons:

So sehen die neuen Icons aus

So sehen die neuen Icons aus

Doch warum nicht auf allen PC? Warum hat beispielsweise der PC zuhause schon die neuen Icons, der im Büro aber noch nicht? Ganz schön verwirrend …

weiterlesen

Forms Pro | Ein hässliches Entlein entwickelt sich zu einem wunderschönen Schwan

26.05.2019   Kai Schneider

Erstellen Sie ganz einfach Umfragen, um Kundenfeedback zu sammeln, die Mitarbeiterzufriedenheit zu messen und Teamereignisse zu organisieren.

Microsoft Forms ist bedienerfreundlich, funktioniert in jedem Browser, auf jedem Handy oder Tablet und enthält Designs und Frageverzweigungen, sodass Sie nicht viel Arbeit investieren müssen, um eine großartige Umfrage zu erstellen.

Umfragen

Mit Forms erstellen Sie in einer einfachen, intuitiven Art und Weise Online-Umfragen. Nach der Erstellung eines Formulars können Sie interne und externe Personen einladen, das Formular auszu­füllen.

Abstimmungen

Finden Sie heraus, was der Kurs von Ihrer Reiseidee hält, wo sich die Teams besprechen möchten, oder wie sich Präsentationsteilnehmer fühlen. weiterlesen

Outlook | Geniale Neuerung verfügbar

23.04.2019   Kai Schneider

Wer Outlook aus Office 365 benutzt und seinen Update-Kanal auf Insider oder monatlich gestellt hat, kann jetzt schon auf eine geniale Neuerungen zugreifen: Die Outlook-Einstellungen werden/können in der Cloud gespeichert werden.

Outlook-Einstellungen in der Cloud speichern

weiterlesen

Office 365 | Office Installation anpassen

12.04.2019   Kai Schneider

Wenn die Office-Installation aus Office 365 nicht aus dem Portal heraus erfolgen soll, sprich der Administrator die Installation an das Unternehmen anpassen muss, gibt es von Microsoft ein kleines Tool, welches das Leben ungemein erleichtert.

Anpassen der Installation

Unter config.office.com befindet sich das sogenannte Office Customization Tool. Mit Hilfe dieses Assistenten kann eine XML-Datei erstellt werden, die die Office-Installation an die Bedürfnisse der Firma/des Anwenders anpasst. Angefangen bei der Version, 32- oder 64-Bit, über Sprachpakete bis hin zu  „Gruppenrichtlinien“, dem Update-Kanal und vieles mehr.

Interessant ist, dass in der neuesten Version und bei der Wahl des monatlichen Update-Kanals, TEAMS ab sofort über die Office-Installation-Routine verteilt wird.

Folgende Einstellungen sind der Standard.

weiterlesen

Mehr Zeit für Wichtiges: Wie ich lästige Routineaufgaben mit FLOW automatisiere … ohne Programmierung

12.03.2019   Dominik Petri

Wer beruflich viel mit der Bahn fährt, kennt das: Gleich nach dem Online-Kauf der Fahrkarte kommt das Ticket per E-Mail als PDF-Anhang. Den speichere ich ab und drucke ihn aus. Da meine Kreditkarte erst einige Tage nach dem Kauf belastet wird, lege ich mir noch eine Aufgabe in Microsoft To-Do mit entsprechender Fälligkeit an. So verpasse ich es nicht, den Kauf in meiner Steuersoftware zu verbuchen. Klingt umständlich und zeitaufwändig? War es auch – bis ich sämtliche Arbeitsschritte mit Microsoft Flow automatisiert habe.

Mehr erledigen, weniger arbeiten: Die Automatisierung von Workflows ist mit Microsoft Flow ein Kinderspiel

weiterlesen