PowerPoint

Die Säulen in einem Diagramm mit einer Trennlinie voneinander abgrenzen

30.06.2020   Dieter Schiecke

Bei den Kompetenztagen vom 13. bis 15. September in Fulda steht am Dienstag die Tabellen- und Diagramm-Werkstatt auf dem Kursplan. Ein Hauptthema dabei: Wie werden Diagramme und Tabellen übersichtlicher? In diesem Blogbeitrag gebe ich einen Vorgeschmack auf eines der Diagrammbeispiele.

Es ist keine Seltenheit, dass die Ergebnisse der letzten 12 bis 18 Monate als Säulen gezeigt werden, damit neben der Entwicklung im aktuellen Jahr auch der Vergleich zum Vorjahr möglich ist. Das Problem bei so vielen Säulen: die Übersicht geht verloren. Daher wäre es hilfreich, die Säulen des aktuellen Jahres von denen des Vorjahres optisch zu trennen. Mit einer senkrechten Linie, die per Hand eingefügt wird? Das wäre zwar eine Option, aber besser ist es, wenn die senkrechte Trennlinie fester Bestandteil des Diagramms ist.

Vorschau auf das Diagramm mit senkrechter Trennlinie

Vorschau auf das Diagramm mit gut sichtbarer senkrechter Trennlinie zwischen den beiden Jahren

Wie im abgebildeten Diagramm die dicke farbige Linie als Trenner genau zwischen den beiden Jahren erscheint, erkläre ich in der folgenden Anleitung. Die Lösung basiert darauf, dass die senkrechte Größenachse, die normalerweise ganz links steht, in eine Trennlinie umfunktioniert wird, die sich flexibel verschieben lässt.

weiterlesen

Neu in PowerPoint 365: Looping Videos

22.06.2020   Dieter Schiecke

Seit 2018 liefert die Funktion Designideen in PowerPoint 365 kreative Vorschläge zur Gestaltung von Folien. Dazu gehören seit wenigen Wochen auch Looping Videos. Das sind Video-Hintergründe, die in einer Endlosschleife auf der Folie abgespielt werden. Im April hatte Microsoft 175 Looping  Videos von Getty Images angekündigt (siehe mein Beitrag vom 15. April 2020).

Wenn ich gleich nach dem Anlegen einer neuen Präsentation auf den Befehl Designideen klicke [1], wird rechts der Aufgabenbereich Designideen geöffnet [2]. Dort ist der erste Vorschlag ein folienfüllendes  Video, zu erkennen an dem – hier rot umrandeten – Kamerasymbol an der linken unteren Ecke.

Die Funktion Designideen schlägt an erster Stelle ein Looping Video vor

Ein Klick auf diesen Vorschlag fügt das Video auf der Titelfolie ein. Mehr noch: PowerPoint nimmt mir die Arbeit komplett ab und aktiviert gleich noch zwei wichtige Wiedergabeoptionen für das Video:

  • Der Start des Videos während der Bildschirmpräsentation wird auf Automatisch gestellt.
  • Bei Endlos wiedergeben ist das Häkchen bereits gesetzt.

Wie und wofür sich die Looping Videos verwenden lassen, welche technischen Parameter sie haben und wie sie gespeichert werden, erkläre ich in den folgenden Abschnitten.

weiterlesen

Lern-Snack | Ohne Umweg in den PowerPoint-Folienmaster wechseln

18.05.2020   Markus Hahner

Sie möchten Änderungen im PowerPoint-Folienmaster durchführen? Ist ein langer Weg dort hin, erst auf die Registerkarte … stopp! Maria Hoeren und Markus Hahner zeigen, dass es auch wesentlich schneller geht. Perfekt für Einsteiger als auch für Profis!

 

Wenn Ihnen dieser Lern-Snack gefallen hat, dann freuen wir uns über Feedback. Sie haben Wünsche und Anregungen für weitere Lern-Snacks? Lassen Sie es uns wissen. Sie erreichen uns per E-Mail, auf unserer Facebook-Seite oder in unserem Blog (hierzu bitte den Titel des Lern-Snacks anklicken und am Ende der dann angezeigten Seite die Kommentarfunktion nutzen).

Übrigens: Die Lern-Snacks zeichnen wir mit der Liveereignis-Funktion von Microsoft Teams auf.

Lern-Snack | Wer bin ich? Immer den richtigen Benutzernamen anzeigen!

20.04.2020   Markus Hahner

Warum zeigen Word und PowerPoint bei Kommentaren nicht meinen richtigen Namen an? Auch in den Dateieigenschaften oder bei Änderungsnachverfolgungen in Word erscheint nicht mein Name – was ist hier los?

Schuld an dem »falschen« Namen ist der Office-Anmeldename – der in den Programmfenstern oben rechts angezeigt wird und der sich einfach vordrängelt. Wie künftig wieder der »richtige« Name erscheint, zeigen Maria Hoeren und Markus Hahner im folgenden Lern-Snack.

 

Wenn Ihnen dieser Lern-Snack gefallen hat, dann freuen wir uns über Feedback. Sie haben Wünsche und Anregungen für weitere Lern-Snacks? Lassen Sie es uns wissen. Sie erreichen uns per E-Mail, auf unserer Facebook-Seite oder in unserem Blog (hierzu bitte den Titel des Lern-Snacks anklicken und am Ende der dann angezeigten Seite die Kommentarfunktion nutzen).

Übrigens: Die Lern-Snacks zeichnen wir mit der Liveereignis-Funktion von Microsoft Teams auf.

PDF-Dateien: Schneller mit eigenem Symbol

23.03.2020   Markus Hahner

Ein Klick, und schon ist das Word-Dokument, die PowerPoint-Präsentation oder die Excel-Tabelle in eine PDF-Datei umgewandelt. Schön wär‘s. Denn in der Praxis sind es viele Klicks – selbst ich suche jedes Mal von Neuem, wo die Funktion in der aktuellen Office-Version versteckt ist. Damit ist nun Schluss: Jetzt wird die Symbolleiste für den Schnellzugriff erweitert. Wenn ich nur wüsste, wo ich das Symbol nun dort wieder finde …

weiterlesen

Mit PowerPoint 365 animierte GIF-Dateien erstellen

27.01.2020   Maria Hoeren

Schon entdeckt? Im Insider-Updatekanal (Version 2001 und neuer) von Office 365 kann PowerPoint animierte GIFS erstellen. Ich musste die Funktion gleich ausprobieren und war begeistert, wie einfach es geht:

weiterlesen

Spannung aufbauen und den Blick lenken: In PowerPoint-Tabellen die Inhalte Schritt für Schritt präsentieren

23.12.2019   Maria Hoeren

Gerade beim Präsentieren von Tabellen ist das Publikum schnell von der Informationsmenge überfordert. Helfen würde, wenn sich die Daten zeilen- oder spaltenweises einblenden ließen. Doch leider bietet PowerPoint keine Einstellung, um Tabellen per Animation schrittweise aufzubauen. Über Umwege hingegen klappt es.

Über Umwege lassen sich Tabellen in PowerPoint schrittweise aufbauen

Ein solcher Umweg wäre, die Tabelle in eine Vektorgrafik umzuwandeln:

  • Tabelle kopieren und als Bild (Erweitere Metadatei) wieder einfügen.
  • Das eingefügte Tabellenbild in Einzelteile auflösen.
  • Die einzelnen Zeilen bzw. Spalten zu Gruppen zusammenfassen und anschließend mit einer passenden Eingangsanimation versehen.

Diesen Umweg finde ich ziemlich mühsam und umständlich. Und was ist, wenn sich das Zahlenmaterial noch mal ändert? Soll ja vorkommen. Daher bevorzuge ich den folgenden Umweg.

weiterlesen

PowerPoint 365: Piktogramme und 3D-Modelle schneller einfügen

10.10.2019   Ute Simon
In PowerPoint 365 gibt es im Updatekanal für Insider (Version 1910) eine Neuerung, mit der sich bestimmte Inhalte schneller einfügen lassen. Und zwar testet Microsoft für Inhaltsplatzhalter gerade zwei weitere Symbole: die zum Einfügen von 3D-Modellen und von Piktogrammen.
Das sind die beiden neuen Symbole für Inhaltsplatzhalter

Das sind die beiden neuen Symbole für Inhaltsplatzhalter

weiterlesen

PowerPoint: Produkte eindrucksvoll in den Fokus rücken mit dem Morphen-Effekt

25.07.2019   Ute Simon
Urlaub, Sonne … und jetzt auf dem Motorroller den Ferienort erkunden. Bei den drei Gefährten im folgenden Video fällt die Qual der Wahl schwer. Da liegt es nahe, jedes Produkt und dessen Vorteile einzeln vorzustellen. Der Übergangseffekt Morphen aus PowerPoint 2016 bzw. 2019 leistet hier wertvolle Dienste.
Bereits im August 2018 haben wir hier im Blog fünf Lösungen vorgestellt, die zeigen, was mit der Funktion Morphen in PowerPoint 365 und 2019 möglich ist.

 

Wussten Sie schon, dass Sie mit Morphen nicht nur Objekte ineinander übergehen lassen, sondern auch Bildausschnitte verschieben können? Hier in dem Beispiel zeige ich, wie sich das mit wenigen Schritten realisieren lässt. Die Technik eignet sich perfekt, um Produkte vorzustellen und zu vergleichen. Lesen Sie, wie Sie die Lösung aufbauen.

weiterlesen

Sieht aus wie handgezeichnet: Neue Funktion »Skizzenhaft« für Formen in Office 365

08.07.2019   Dieter Schiecke

Im Insider-Updatekanal gibt es seit Anfang Juli eine Neuerung, die für alle interessant ist, die ein Objekt oder ein Schaubild wie eine handgezeichnete Illustration aussehen lassen möchten.
Wird eine Form markiert, ist über Formkontur nun der neue Eintrag Skizzenhaft verfügbar. Die folgende Abbildung zeigt, wie das beispielsweise die Optik eines Rechteck verändert: es sieht aus wie handgezeichnet oder skizziert.

Vorschau auf die neue Funktion Skizzenhaft

Wie wird die neue Funktion namens Skizzenhaft aufgerufen, welche Möglichkeiten und Grenzen gibt es?

weiterlesen