OneNote

OneNote 2016 – Tastenkombination WINDOWS + UMSCHALT + S funktioniert nicht mehr

06.06.2017   Kai Schneider

Mit dem Windows 10 Creators Update hat Microsoft die Tastenkombination für die Funktion Bildschirmausschnitt erstellen bereits zum zweiten Mal geändert. Beim Wechsel auf Windows 8.1. wurde aus WINDOWS + S plötzlich WINDOWS + UMSCHALT + S. Jetzt ist diese Tastenkombination ab sofort für das interne Snipping Tool von Windows reserviert.

Und nun? Entweder den Befehl innerhalb von OneNote aufrufen (Einfügen – Bildschirmausschnitt), das OneNote-Symbol in der Taskleiste nutzen oder – unsere Empfehlung – sich eine eigene Tastenkombination erstellen. weiterlesen