Tag Archives: OneDrive

Frohe Ostern – bei unserem TEAM war der Osterhase schon da!

30.03.2018   Kai Schneider

Gestern passierte das Unfassbare – das Office 365-Team hatte Besuch – vom Osterhase!

Geliefert wurden unsere Umstiegshilfen, die uns helfen werden die Teilnehmer bei den Office 365-Kompetenztagen schnell, einfach, sicher und natürlich erfolgreich von irgendeinem Office auf Office 365 umzustellen.

weiterlesen

Zusammenarbeit in Office 365 wieder ein Stück einfacher: Office-Dateien jetzt direkt in TEAMS speichern

22.01.2018   Dieter Schiecke

Wer mit Microsoft TEAMS arbeitet, weiß den Vorzug der gemeinsamen Dateiablage zu schätzen: Vorbei das nervende Suchen nach Dateien auf der Festplatte oder im Netzwerk. Einfach in TEAMS den betreffenden Kanal wählen, auf Dateien klicken und schon ist die Liste der Dokumente verfügbar. Oder das Suchfeld in TEAMS nutzen.

Was bisher etwas lästig war: Neue Dateien, die in TEAMS für alle verfügbar sein sollen, mussten erst hochgeladen werden.

Das geht jetzt schneller und bequemer über den Speichern unter-Befehl in Excel, PowerPoint oder Word.

Das folgende Kurzvideo zeigt am Beispiel von PowerPoint die 6 einfachen Schritte, um eine Datei DIREKT in TEAMS zu speichern.

Office 365 | 3 Tipps für die Arbeit mit OneNote-Notizbüchern in Microsoft Teams

03.01.2018   Maria Hoeren

Seit einigen Wochen arbeite ich mit meinen Office-Kollegen mit Microsoft Teams. Teams ist eine ganzheitliche Kommunikationsplattform, die uns vielfältige Interaktions- und Kommunikationsmöglichkeiten anbietet:

  • Wir nutzen MS Teams für Gruppen-Chats, aber durchaus auch für private Chats mit einzelnen Team-Mitgliedern,
  • wir bearbeiten Aufgaben und Notizbücher,
  • wir arbeiten gemeinsam an Dokumenten und
  • da wir alle an verschiedenen Ort arbeiten, halten wir damit unsere Meetings regelmäßig per Video- oder Audiotelefonie ab.

Als begeisterte OneNote-Anwenderin finde ich es klasse, dass sich OneNote (wie so viele andere Tools und Apps auch) ganz einfach in MS Teams einbinden lässt. Doch beim ersten Blick auf mein OneNote-Notizbuch aus dem Teams-Dashboard heraus war ich ein wenig irritiert. Das sah doch alles ganz anders als gewohnt aus.

weiterlesen