Office-Blog

Geht nur mit Power Pivot: Die Anzahl der Bestellungen korrekt ermitteln mit DISTINCTCOUNT

02.08.2019   Dominik Petri

Aus einer Bestell-Liste möchte ich wissen, wie viele Bestellungen aufgegeben wurden. Klingt ganz einfach. Aber: Eine Bestellung kann aus mehreren Positionen bestehen, jede davon auf einer Zeile. Pro Bestellung gibt es eine eindeutige Rechnungsnummer, die in der Spalte ReNr steht.

Würde ich in einer Pivot-Tabelle das Feld ReNr in den Wertebereich ziehen, erhalte ich die Anzahl aller Positionen und nicht die Anzahl aller Bestellungen. Hier kommt Diskrete Anzahl bzw. die DAX-Funktion DISTINCTCOUNT ins Spiel. Um diese nutzen zu können, muss ich beim Erstellen der Pivot-Tabelle die Daten dem Datenmodell hinzufügen.

Die DAX-Funktion DISTINCTCOUNT ist nur über das Datenmodell verfügbar

Wie leicht es ist, das Datenmodell um das DAX-Measure Anzahl Bestellungen zu ergänzen, zeige ich in diesem Dreieinhalb-Minuten Video:

Die Anzahl der Bestellungen ermitteln mit DISTINCTCOUNT aus Einführung in die Formelsprache DAX (Excel und Power BI Desktop) von Dominik Petri

Mit DAX-Measures neue Möglichkeiten der Datenanalyse eröffnen

Am 22./23. Oktober bei den Power BI-Kompetenztagen

  • lernen Sie, wie Sie Ihre Analysen durch eigene Berechnungen mit der Formelsprache DAX erweitern.
  • Tauchen Sie ein in die Welt der fast 300 DAX-Funktionen.
  • Erfahren, wo es beim Verwenden von DAX Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen Excel und Power BI Desktop gibt.
  • Eignen Sie sich bewährte Techniken und schlaue Rezepte an, die Sie dann in Ihren Analysen verwenden.

Dieses Trainings-Event richtet sich an alle, die beim Thema Power BI dabei sein wollen, sowohl in Excel als auch in Power BI Desktop. Je nach Wissenstand können Sie zwischen drei Kursreihen wählen. Alle Details dazu finden Sie hier im Flyer.

Den Flyer herunterladen

Über den Autor

Dominik Petri

- Dipl.-Betriebswirt mit 20 Jahren Berufserfahrung in Großbanken
- Chartered Financial Analyst® und Spezialist für Business Intelligence (BI)
- Zertifizierter Office-Trainer mit den Schwerpunkten Excel und VBA
- Spezialist der ersten Stunde für Power BI mit Excel
- Gründer der offiziellen Microsoft Power BI User Group Frankfurt
- Unterstützt Firmen beim Einführen und Verwenden der BI-Tools von Microsoft
- Projekterfahrener Excel-Berater, VBA-Programmierer für Analysetools
- Autor für Microsoft Press, dpunkt.verlag und »Modernes Reporting mit Excel«

Schreibe eine Antwort