Office-Blog

Das leistet der DESIGNER nach dem März-Update

01.04.2016   Dieter Schiecke

Wie der neue Designer beim Einfügen von Bildern in PowerPoint 2016 hilft, ist schon enorm.

Das Kurzvideo zeigt die Schritte und die Möglichkeiten. Schade, dass es zwei Einschränkungen gibt:

  1. Der Designer funktioniert nur bei den Vorlagen von Microsoft.
  2. PowerPoint 2016 muss im Rahmen eines Office 365-Abos installiert sein (noch).


Über den Autor

Dieter Schiecke

– Zertifizierter Office-Trainer mit den Schwerpunkten Excel, PowerPoint und Word
– Chefredakteur von »PowerPoint aktuell«
– Projekterfahrener Berater beim Umstieg auf neue Office-Versionen
– Routinierter Dienstleister beim Einführen firmengerechter Office-Vorlagen
– Autor für Microsoft Press, dpunkt.verlag und das »Projekt Magazin«

1 Kommentar bisher

PresentationsPandaPosted on  12:25 am - Nov 27, 2016

Den Designer habe ich wirklich nie wahrgenommen, aber er scheint wirklich viel Arbeit abzunehmen! Das schaue ich mir doch gleich einmal an 😉

Schreibe eine Antwort