Power Query für Fortgeschrittene: Mit eigenen Abfrage-Tools die Datenaufbereitung optimieren

TERMINE

21.03.2024 (4 Plätze verfügbar)
9:00 bis 16:30
ONLINE
auf Anfrage auch Inhouse

Produktivitätsschub und hohe Datenqualität durch den Einsatz eigener Tools

Darum geht es:

  • Stellen Sie auf Knopfdruck zuverlässige und aktuelle Daten bereit, indem Sie skalierbare und leicht konfigurierbare Abfragen anlegen
  • Erstellen Sie robuste Abfragen, um
    – Massendaten effizient und fehlerfrei zu konsolidieren
    – Daten aus verschiedenen Zeiträumen und Versionsständen abzugleichen
    – Daten passend für Ihre Berichte vorzubereiten
  • Erlernen Sie Techniken, wie Sie
    – veränderte Datenstrukturen beim Konsolidieren mittels M-Code meistern
    – Abfragen mit Filtern aktuell halten – ohne mühsames manuelles Anpassen
    – Aktualisierungsfehler mit zusätzlichen Funktions-Argumenten vermeiden
  • Legen Sie Schaltzentralen an, mit denen sich Ihre Abfragen leichter konfigurieren lasen

Wer an diesem Workshop teilnehmen sollte

  • Alle, die mit Power Query arbeiten und nachhaltige Abfragen entwickeln wollen
  • Alle, die Tools brauchen, die leicht anzupassen und zu bedienen sind
  • Alle, die mit ihren Abfragen eine durchgängig hohe Datenqualität sichern müssen


FLYER

Flyer als PDF herunterladen

Wissenswertes zum Ablauf des ONLINE-Kurses

ONLINE-Kurse führen wir mit Microsoft Teams durch. Teilnehmende benötigen ein Headset und eine Kamera. Ein zusätzlicher Monitor ist für das Zuschauen und gleichzeitige Mitmachen unabdingbar.

Im Vorfeld des ONLINE-Kurses erhalten Sie eine Einladung mit einem Link zur Teilnahme. Gern führen wir mit den Teilnehmenden vorab einen Technik-Check durch.

Termin: 21. März 2024
Der ONLINE-Kurs geht von 9:00 bis 16:30 Uhr

WICHTIG: Für die Teilnahme am Kurs brauchen Sie Excel für Windows 2016 oder höher (kein Excel für Mac).

Ich will teilnehmen


KURSINHALTE

Die Kursinhalte im Überblick

  • Abfragen, die Daten aus unterschiedlichen Quellen vereinheitlichen
    Beispiel: Abweichende Adressdaten abgleichen und zusammenführen
  • Abfragen, die Listen aus unterschiedlichen Systemen konsolidieren
    Beispiel: Listen aus Filialen zusammenbringen und zentral auswerten
  • Abfragen, die Massendaten aus Ordnern & Mappen zusammenführen
    Beispiel: Monatsdaten automatisiert zusammenfassen, um Kennzahlen für komplette Jahre oder jahresübergreifend zu analysieren
  • Abfragen, die unterschiedliche Versionsstände abgleichen
    Änderungen in den Daten sichtbar machen und zusammenstellen
    Beispiel 1: Soll- und Ist-Daten bedarfsgerecht vergleichen
    Beispiel 2: Umsatzveränderungen von Monat zu Monat darstellen
  • Abfragen, die lästige Routinearbeiten automatisieren
    Beispiel: Daten für Berichtspflichten & Meldeprozesse sofort bereitstellen
  • Abfragen, mit denen typische Stolperfallen vermieden werden
    Parameter im M-Code dynamisch gestalten mit gezielten kleinen Eingriffen


TRAINERIN

Ihre Trainerin für diesen Workshop

Aus ihrer langjährigen Erfahrung als Datenbankentwicklerin sowie zahlreichen Kundenprojekten weiß Hildegard Hügemann nur allzu gut, wie zeitraubend das Importieren und Aufbereiten von Daten und wie fehleranfällig das Abgleichen von Listen sein kann.

Daher vermittelt sie in diesem Workshop, wie Sie diese Aufgaben in Excel mit Hilfe von Power Query automatisiert und zuverlässig erledigen.

Wer an ihren Kursen teilgenommen hat, schätzt ihre strukturierte und besonnene Art der Wissensvermittlung, ihr geduldiges Eingehen auf Fragen sowie ihr wertvolles Praxiswissen.

Der folgende Steckbrief liefert die wichtigsten Fakten zu Ihrer Trainerin.

Hildegard Hügemann

Hildegard Hügemann : PowerBI
  • Diplom-Informatikerin
  • Microsoft zertifizierte Trainerin mit den Schwerpunkten Excel, Power BI und Access
  • Projekterfahren als Coach für BI-Projekte
  • Kennerin der Schnittstellen Excel – Access
  • Entwickelt BI-Tools, die Daten automatisiert importieren, aufbereiten und auswerten
  • Microsoft Certified Office Master
  • Microsoft Certified Excel Expert
  • Microsoft Certified Power BI Data Analyst Associate
  • Autorin für Microsoft Press und projektmagazin
  • Video-Trainerin für LinkedIn Learning
  • Viel gelesene Bloggerin auf huegemann-informatik

PREIS

Eintägiger ONLINE-Workshop

Der Teilnahmepreis beträgt 540,00 €*.

*) Unsere Preise sind Nettopreise und verstehen sich zzgl. gesetzl. MwSt.


ONLINE-ANMELDUNG

Ich will teilnehmen