Power Query: Bessere Datenqualität mit DATA PROFILING

TERMIN

05.06.2024 (2 Plätze verfügbar)
9:00 bis 12:30
ONLINE
auf Anfrage auch Inhouse

Fehler, Duplikate, Ausreißer und Inkonsistenzen frühzeitig erkennen
und geeignete Maßnahmen ergreifen

Darum geht es

Oft sind Herkunft und Güte der Daten recht unterschiedlich. Das macht sie nur begrenzt nutzbar. Erfahren Sie, WIE Sie die Datenqualität nachhaltig sicherstellen:

  • mit Techniken, mit denen Sie Daten zunächst inspizieren und so eine genaue Kenntnis erhalten über Wertebereiche, Ausreißer und Duplikate,
  • mit Abfragen, die die Daten auf bestimmte Qualitätskriterien untersuchen,
  • mit Fehlerprüfungen, die Fehler lokalisieren und beheben,
  • mit automatisierten Qualitäts-Checks, die die Datenqualität fortan verbessern.

Wer an diesem Halbtageskurs teilnehmen sollte

  • Alle, die endlich genaue Kenntnisse zu ihren Daten gewinnen möchten
  • Alle, die automatisierte Qualitätsprüfungen für ihre Daten benötigen
  • Alle, die Daten aus verschiedenen Listen und Systemen sowie aus unterschiedlichen Formaten zu validen Kennzahlen verarbeiten müssen


FLYER

Flyer als PDF herunterladen

Flyer als PDF herunterladen

Wissenswertes zum Ablauf des ONLINE-Kurses

ONLINE-Kurse führen wir mit Microsoft Teams durch. Teilnehmende benötigen ein Headset und eine Kamera. Ein zusätzlicher Monitor ist für das Zuschauen und gleichzeitige Mitmachen unabdingbar.

Im Vorfeld des ONLINE-Kurses erhalten Sie eine Einladung mit einem Link zur Teilnahme. Gern führen wir mit den Teilnehmenden vorab einen Technik-Check durch.

Termin: 5. Juni 2024
Der ONLINE-Kurs geht von 9:00 bis 12:30 Uhr

WICHTIG: Für die Teilnahme am Kurs brauchen Sie Excel für Windows 2016 oder höher (kein Excel für Mac).

Ich will teilnehmen


KURSINHALTE

Die Kursinhalte im Überblick

Mit DATA PROFILING falsche und inkonsistente Daten vermeiden

  • Warum Data Profiling am Anfang jeder Analyse stehen sollte
  • Von korrekten Datentypen bis zu Wertebereichen kontrollieren
  • Auf echte Duplikate prüfen und versteckte Duplikate erkennen
  • Ausreißer ermitteln und bei Bedarf von der Analyse ausschließen
  • Fehlern und Leereinträgen auf die Spur kommen

Die gewonnenen Erkenntnisse für die Datenvorbereitung nutzen

  • Automatisierte Fehlerberichte erstellen, um Fehlerwerte aufzulisten und Nachbesserungen einzuleiten
  • Automatisierte Kontrollmechanismen für das Überschreiten von Grenzwerten einrichten
  • Duplikate eliminieren und gegebenenfalls korrigieren
  • Bei fehlenden Daten die vollständigen von den unvollständigen Datensätzen trennen und so Hochrechnungen ermöglichen
  • Nur die erforderlichen Daten für die Analyse bereitstellen

TIPP: Weitere Halbtageskurse zu diesem Thema

  • Bessere Datenqualität mit DATA CLEANING am 19. Juni 2024 … mehr
  • Bessere Datenqualität mit DATA STRUCTURING am 27. Juni 2024 … mehr


TRAINERIN

Ihre Trainerin für diesen Workshop

Aus ihrer langjährigen Erfahrung als Datenbankentwicklerin sowie zahlreichen Kundenprojekten weiß Hildegard Hügemann nur allzu gut, wie zeitraubend das Importieren und Aufbereiten von Daten und wie fehleranfällig das Abgleichen von Listen sein kann.

Daher vermittelt sie in diesem Workshop, wie Sie diese Aufgaben in Excel mit Hilfe von Power Query automatisiert und zuverlässig erledigen.

Wer an ihren Kursen teilgenommen hat, schätzt ihre strukturierte und besonnene Art der Wissensvermittlung, ihr geduldiges Eingehen auf Fragen sowie ihr wertvolles Praxiswissen.

Der folgende Steckbrief liefert die wichtigsten Fakten zu Ihrer Trainerin.

Hildegard Hügemann

Hildegard Hügemann : PowerBI
  • Diplom-Informatikerin
  • Microsoft zertifizierte Trainerin mit den Schwerpunkten Excel, Power BI und Access
  • Projekterfahren als Coach für BI-Projekte
  • Kennerin der Schnittstellen Excel – Access
  • Entwickelt BI-Tools, die Daten automatisiert importieren, aufbereiten und auswerten
  • Microsoft Certified Office Master
  • Microsoft Certified Excel Expert
  • Microsoft Certified Power BI Data Analyst Associate
  • Autorin für Microsoft Press und projektmagazin
  • Video-Trainerin für LinkedIn Learning
  • Viel gelesene Bloggerin auf huegemann-informatik

PREIS

Halbtägiger ONLINE-Workshop

Der Teilnahmepreis beträgt 330,00 €*.

*) Unsere Preise sind Nettopreise und verstehen sich zzgl. gesetzl. MwSt.


ONLINE-ANMELDUNG

Ich will teilnehmen