Office-Blog

Wettbewerb: Benutzerdefinierte Quick Steps gesucht – gegen Belohnung

Über 100 Beiträge hier im Blog, bisher 25.000 Besucher und fast 100.000 Seitenaufrufe – das sind Gründe, ein wenig zu feiern.

Besucher können mitfeiern und in den nächsten 7 Tagen tolle Preise abräumen:

Wer einen eigenen Quick Step in Outlook 2010 erstellt und uns dazu seine Anleitung einreicht, kann sich nach Veröffentlichung einen Gewinn auswählen.

Zur Auswahl stehen:

Outlook_aktuell

Lern-DVD

LiveCam_VX-5500

Outlook aktuell
Monatlicher Infodienst
Gratisabo für 6 Monate

Office 2010 –
Wissenswertes für Umsteiger

DVD mit 83 Lernvideos von SoGeht’s

Microsoft LiveCam VX-5500
Für Schreibtisch und Notebook farblich anpassbar

Vorschläge für benutzerdefinierte Quick Steps bitte senden an:
info [at]  office2010-blog.de!

Über den Autor

Kai Schneider

- Langjähriger IT-Leiter und erfahren im Zusammenspiel von Outlook & Exchange
- Chefredakteur von »Outlook inside«
- Zertifizierter Office-Trainer mit den Schwerpunkten Outlook, Word, OneNote
- Zertifizierter Microsoft Cloud Specialist und Office 365
- Praxiserprobter Experte für mittelständische Firmen zu Office 365
- Profi für das Virtualisieren von Office- und Windows-Schulungsumgebungen
- Fachbuchautor und video2brain-Trainer zu Outlook, OneNote und Office 365

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare zu 2s

Alles am richtigen Platz: Informationen sammeln und mit System ablegen per Quick Step in Outlook 2010Veröffentlicht am  2:48 pm - Jun 23, 2010

[…] unserem Wettbewerb „Neue Quick Steps für Outlook 2010“ hier ein weiterer Vorschlag – diesmal von Susanne Lubina aus Lüneburg. Mit ihrem selbstgebauten […]

Erster Gewinner des Wettbewerbs für eigene Quick StepsVeröffentlicht am  9:44 am - Jun 14, 2010

[…] Beitrag vom 8. Juni hatten wir dazu aufgerufen, benutzerdefinierte Quick Steps für Outlook 2010 an uns zu senden. Hier […]

Schreiben Sie einen Kommentar